Krankengymnastik
Ingo Jonatzki
therapeuten

Krankengymnastik
Ingo Jonatzki


Goebenstr. 9
20253 Hamburg

Telefon: (040) 4 91 66 50
Telefax: (040) 4 91 66 50

Fußreflexzonentherapie

...ist eine Methode die seit über 5000 Jahren aus altem Volkswissen zu einer heute exakt ausgearbeiteten Spezialmassage entwickelt wurde und seither mit wachsendem Erfolg Anwedung findet. Sie hat zwar ihren Ausgangspunkt am Fuß, ist jedoch mehr als eine Fussmassage, denn sie kann außer einer lokalen, intensiven Durchblutung durch Reize über die Reflexonen eine Regulation gestörter Organ- und Gewebefunktionen bewirken.

Besonders günstig zu beeinflussen:

• Gravierende Schmerzustände, speziell des Bewegungsapparates (z.B. 
   Ischialgien,HWS bzw.LWS-Syndrom, Muskelverspannungen)
• Kopfschmerzen, Migräne versch. Ursache
• Störungen im Verdauungssystem
• Funktionsstörungen im Urogenitaltrakt (z.B. Menstruationsbeschwerden, Reizblase)
• Psychsomatische (vegetative) Beschwerden

Positive Begleiterscheinungen:

• Aktivierung aller Ausscheidungsorgane, wie Haut, Nieren, Darm, Atemwege
   und damit eine umfassende Entschlackung und Entgiftung
• Entspannung, Förderung erholsamen Schlafs
• Harmonisierung der seelischen Befindlichkeit